Feriencamp in Spanien – Unterkunft während des Aufenthalts

Feriencamp in Spanien – Unterkunft während des Aufenthalts 2017-01-22T16:07:28+00:00

Schulresidenz im Zentrum von Tarifa für Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren

Die Redensart “mein Haus ist dein Haus” spiegelt das wieder, was in Spanien wirklich zählt, nämlich die Gastfreundschaft, eine Erfahrung, die alle Teilnehmer im Sommercamp in Tarifa machen werden.

Das Lenguaventura Feriencamp Spanien bietet Unterkunft inmitten der Altstadt von Tarifa, welche sich nur drei Minuten vom Strand entfernt befindet. Pro Zimmer werden maximal drei Personen untergebracht.

Für Freizeitaktivitäten steht den Jugendlichen ein Aufenthaltsraum mit Tischtennis, Tischfussball und Stereoanlage zur Verfügung. Auf dem Innenhof kann Basketball, Fussball und vieles mehr gespielt werden. Der Sportplatz der Schulresidenz wird bei den Jugendlichen garantiert im Zentrum stehen. Die Lounge mit Wi-Fi ist der Mittelpunkt des Campus. Dort findet man immer jemanden für einen kleinen Schwatz und von dort aus starten auch alle Aktivitäten. Bei Fragen oder jeder benötigten Hilfe ist im Büro gegenüber der Lounge immer eine Ansprechperson für die Jugendlichen da.

Im Ferienlager stehen den Schülern auch Gesellschaftsspiele zur Verfügung. Jeder Schüler, der sein Musikinstrument mitbringen möchte, ist herzlich dazu eingeladen.

Die Jugendlichen vom Feriencamp Spanien können von der folgenden Infrastruktur der Schulresidenz profitieren:

  • Schlafzimmer für maximum drei Personen pro Zimmer. Jungs und Mädchen schlafen getrennt auf verschiedenen Stockwerken
  • Büro mit persönlicher Betreuung
  • Sportplatz
  • Aufenthaltsraum
  • WIFI im Loungebereich
  • Pingpongtischen
  • Tischfussball
  • Abschliessbaren Fächern für Wertsachen
  • Essraum
  • Klassenzimmern

Im Juli ist die Schulresidenz unser gemeinsames Zuhause. Je besser wir uns um die Gemeinschaft kümmern, desto fröhlicher wird unser Zusammenleben und enger auch die neu geknüpften Freundschaften.