Im Sommercamp ankommen – und sich wie zu Hause fühlen 

Im Sommercamp Lenguaventura haben wir eine klare Mission: wir wollen unseren jungen Campern eine unvergessliche und bereichernde Erfahrung bieten. Um dies zu verwirklichen, setzen wir auf Sicherheit, welches den Teilnehmern die Möglichkeit gibt, sich in einer entspannten Atmosphäre persönlich zu entwickeln.

Wir arbeiten täglich daran, unsere definierten Ziele umzusetzen:

  • Positive Werte vermitteln die bereichern und den Teenagern die Möglichkeit geben, diese später in ihrem Alltag umzusetzen.
  • Den Multikulturalismus aktiv erleben und die Mehrsprachigkeit fördern.
  • Respekt gegenüber jedermann. Wir kümmern uns intensiv darum, dass alle Teilnehmer sich als Teil der Lenguaventura Familie fühlen.
  • Zusammenleben und gemeinsame Erlebnisse verbinden und helfen mit, dass im Sommercamp eine lockere und familiäre Atmosphäre entsteht.
  • Wertschätzung. Sorgfältig und respektvoll mit allem umgehen, was uns umgibt.
  • Vertrauen schaffen. Zu jedem Schüler wird ein persönliches Verhältnis aufgebaut.
  • Die Natur respektieren und einen gesunden Lebensstil fördern.
  • Kulturerlebnisse in einer entspannten Atmosphäre, wo Spass im Vordergrund steht.

Wie wir diese Ziele erreichen?

  • Mit unterschiedlichen Dynamiken und Aktivitäten. Gestellte Aufgaben werden souverän und unabhängig gelöst und jeder Jugendliche wird sich im Team bewähren.
  • Multikulturalismus leben im Sommercamp mit Jugendlichen aus vielen verschiedenen Ländern und Nationalitäten.
  • Konstanter Kontakt mit Sprachen (Spanisch und Englisch). Vom ersten Tag an wird in beiden Sprachen kommuniziert und eine Immersion in die Zielsprache ist gewährleistet. Der Sprachunterricht ist aktiv und interessant. Zudem die beste Art eine Sprache zu erlernen ist, Freunde aus verschiedenen Ländern zu haben, mit denen man einen intensiven Sprachaustausch pflegt, auch ausserhalb des Klassenzimmers.
  • Sicherheit wird gross geschrieben bei Lenguaventura. Die Gruppengrösse ist limitiert und die Jugendlichen haben rund um die Uhr kompetente Ansprechpartner. Ratio Betreuer/Camper 1:10.
  • Unsere Ortskenntnisse erlauben es uns, die besten Angebote, die Tarifa zu bieten hat, herauszupicken. Das gute Wetter  im Süden von Spanien machen Tarifa zu einer idealen Feriendestination.
  • Die Erfahrungen, die wir im Sommercamp im Laufe der Jahre gewonnen haben, ermöglichen es uns, den Schülern ein komplettes und abwechslungsreiches Kultur- und Sport- und Sprachprogramm anzubieten. Die Umsetzung ist dem qualifizierten Lenguaventura Team zu verdanken, das eine gemeinsame Motivation hat, nämlich diejenige, Teenagern einen fröhlichen und unbeschwerten Sommerurlaub zu gewährleisten.