Selbstverständlich holen wir die Teilnehmer jederzeit vom Flughafen Málaga oder Gibraltar ab und bringen sie zu ihrem zweisprachigen  Feriencamp in Tarifa. Abholungen von anderen Flughäfen (Jerez de la Frontera oder Sevilla) organisieren wir ebenfalls, gegen einen Aufpreis.